Kath. Jugendarbeit in der Region Mönchengladbach
http://jugendarbeit-in-region-mg.kibac.de/nachrichtenliste-mg?mode=detail&action=details&siteid=1031154&type=news&nodeid=0ea7c372-7180-4bdb-981f-c56950099834
Bilderfries
Start_Button_Startseite
links1
Jugendkirchen
Jugendverbände Button
links1
Ferienangebote Button
Button
 
 
Schulungsangebot

Vollbild

 
 

 

Krisen- und Notfallmanagement

Wir erweitern unser Schulungsprogramm um ein weiteres Themenfeld: "Krisen- und Notfallmanagement". Eine themenbezogenene Veranstaltung kann auch als Juleica-Auffrischung anerkannt werden.

Inhalte:
- Definition von Krise, Notfall, Ereignis sowie Notfallmanagement...
- Mensch und Notfall, Trauma, etc...
- Strukturen im Verband und Organisation
- Aufbau eines eigenen Krisen- und Notfallplans, Checklisten und Methoden zur Analyse von (Notfall-) Situationen
- Öffentlichkeitsarbeit, Umgang mit Eltern, dem Träger, der Presse, etc...
- Transfer auf die eigene Praxis im Bereich der Jugendarbeit

Rahmenbedingungen:
Wenn Sie Interesse an diesem Themenbaustein haben, vereinbaren Sie mit uns eine individuelle Inhouse-Schulung. Dies meint einen Vor-Ort-Service durch uns! Sie stellen den Raum, Getränke und Snacks sowie mindestens 8 Teilnehmer*innen. In Absprache mit uns kann der Zeitrahmen und der Termin abgestimmt werden, dieses Modul umfasst wenigsten 3 und maximal 6 Zeitstunden und kann zur Juleicaauffrischung (mindestens 8h) anerkannt werden.

Ansprechpartnerin: (Neben den KursKompass-Verantwortlichen für die jeweilige Region)
Annika Koch, Jugendbeauftragte
Bettrather Str. 22, 41061 Mönchengladbach
Tel.: 02161 9806-30, Mail: annika.koch@bistum-aachen.de


Von Annika Koch

Veröffentlicht am 08.03.2016

Test